KINDER YOGA

 

Kinder-Yoga bietet eine tolle Möglichkeit, spielerisch die Konzen­tra­tions­fähigkeit, das soziale Miteinan­der, die Kör­perko­or­di­na­tion, sowie die Selb­st­wahrnehmung zu stärken. Zusät­zlich ist Kinder-Yoga eine Möglichkeit, die starken äußeren Reize, eben­so wie Stress, Hek­tik, Lärm und Über­forderung, auszu­gle­ichen.
Weit­er­lesen

LEHRERIN

KINDER YOGA KURSZEITEN

 

Mi, 16:15 — 17:15 Uhr
für Kinder von 4–6 Jahre
Mila

Mi 17:30 — 18:30 Uhr
für Kinder von 6–9 Jahre
Mila

Da großes Inter­esse für die Kinder Yoga Kurse beste­ht, kannst Du zu diesem Kurs nur mit Voran­mel­dung kom­men. Hier geht es zur Voran­mel­dung.

Zum Kur­s­plan

Mehr zum Kinderyoga

 

Die Kinderyo­ga-Stunde ist auf die Bedürfnisse der Kinder und deren Entwick­lungssta­di­en
abges­timmt und bein­hal­tet kör­per­liche Aktiv­ität, die das Spiel- und Bewe­gungs­bedürf­nis der Kinder anspricht, aber auch ruhige Atemübun­gen und Entspan­nung, sowie kindgerechte Med­i­ta­tio­nen.

Durch Kinderyo­ga sind die Kinder mehr bei sich, sie nehmen sich und ihre Umwelt bess­er wahr, erforschen die Welt ihrer Gefüh­le und Gedanken und ent­fal­ten ihre Fan­tasie. Sie entwick­eln innere Ruhe und Aus­geglichen­heit und kön­nen somit dem stres­si­gen All­t­ag ent­ge­gen­treten. Darüber hin­aus hil­ft Yoga die Konzen­tra­tions­fähigkeit zu steigern, was den Kindern im Schu­lun­ter­richt und in Klasse­nar­beit­en zugute kommt.

Man­gel­nde Bewe­gung und vieles Sitzen verur­sachen Fehlstel­lun­gen der Wirbel­säule und des Nack­ens. Dem wird mit Yoga ent­ge­gengewirkt. Zudem erhal­ten die Kinder ein verbessertes Kör­perge­fühl, was wiederum ihr Selb­stver­trauen stärkt.

 

Wirkungen von Kinderyoga:

  • Kinder wer­den ruhiger, entspan­nter und wach­er
  • Größere Aus­geglichen­heit
  • Mehr Kör­per­be­herrschung und Flex­i­bil­ität
  • Gestärk­tes Selb­stver­trauen
  • Ins­beson­dere bei zurück­hal­tenden Kindern lässt sich eine pos­i­tive Entwick­lung hin zu mehr Zuver­sicht, weniger Ängstlichkeit und einem größeren Zutrauen in die eige­nen Fähigkeit­en fest­stellen

 

Kinderyoga macht Spaß!

Yoga hil­ft, sich und seinen Kör­p­er bewusst wahrzunehmen und macht Kindern aller Altersstufen durch seine Leichtigkeit und Kreativ­ität große Freude. Es steigert die emo­tionale Bal­ance und hil­ft somit Angst und Aggres­sion zu min­dern. Dies kann auch für unruhige Kinder eine wertvolle Unter­stützung sein. Yoga verbessert Motorik, Sozialver­hal­ten und Konzen­tra­tion.

Share this…
Share on Facebook
Face­book

Newsletter

Bekomme alle Infos zu Workshops, Kursen & allen anderen Neuigkeiten direkt in dein Postfach.