Mama + Baby Yoga

 

Dieser Kurs dient zur Rück­bil­dung der Mut­ter und der Stärkung, der Mut­ter-Kind Bindung. Die Zeit der Schwanger­schaft und somit des Wach­sens, dauert 9 Monate. Die Zeit der Rück­bil­dung auch. Beim Yoga während der Rück­bil­dungszeit, den ersten Monat­en mit Deinem Baby, darf­st Du Dir Zeit für Dich nehmen, Dir und Deinem Kör­p­er, mit all seinen beson­deren Bedürfnis­sen, Aufmerk­samkeit schenken, vom All­t­ag abschal­ten und zur Ruhe kom­men. Auf­tanken.
Weit­er­lesen

LEHRERIN

MAMA+BABY YOGA KURSZEITEN mit
Katharina

Zum Kur­s­plan

Mehr über Mama+Baby Yoga

 

Dein Baby ist seit ein paar Wochen auf der Welt, du bist der glück­lich­ste Men­sch auf Erden, kämpf­st aber auch gegen Müdigkeit, kör­per­liche und inner­liche Erschöp­fung, Unsicher­heit­en und die Nach­wirkun­gen von Schwanger­schaft und Geburt. Yoga kann jet­zt eine wun­der­bare Möglichkeit sein, deinen Kör­p­er wieder auf Trab zu brin­gen, deine motorischen Fähigkeit­en zu trainieren und in entspan­nter Atmo­sphäre zur Ruhe zu kom­men. Zahlre­iche Yogas­tu­dios bieten inzwis­chen Kurse an, die sich speziell an frisch geback­ene Müt­ter richt­en. Hier prak­tizierst du Asanas, die auf die Zeit nach Schwanger­schaft und Geburt aus­gerichtet sind, zudem kannst du dich mit anderen jun­gen Müt­tern aus­tauschen und gemein­sam neue Kraft schöpfen. Dein Baby bringst du ein­fach mit zur Yogas­tunde.

Die Übun­gen beschäfti­gen sich mit dem Anspan­nen und Lock­er­lassen aller Kör­per­bere­iche, wodurch sich Dein Muskel­tonus verbessert, der Blut­druck und das all­ge­meine Wohlbefind­en steigen. Yoga bietet Dir eine Möglichkeit, ein sicheres Kör­perge­fühl zu erlan­gen, Dich neu zu ent­deck­en. Dem Beck­en­bo­den als Deine Basis und Kraftzen­trale wird beson­dere Bedeu­tung beigemessen und durch spezielle Übun­gen gekräftigt. Andere Übun­gen zie­len auf die beanspruchte Schul­ter- und Nack­en­musku­latur und den Rück­en. Auch Bauch-Beine-Po wer­den inte­gri­ert. Durch die Med­i­ta­tio­nen kann Dein Geist zur Ruhe kom­men.

 

Wirkungen von Mama + Baby Yoga:

 

  • gibt Kraft und Sta­bil­ität
  • san­fter Muske­lauf­bau durch Rück­bil­dungsübun­gen 
  • Yoga stellt die Verbindung zu dir selb­st und den eige­nen Poten­zialen wieder her
  • Entspan­nte Atmo­sphäre der Yogak­lassen überträgt sich auf Mut­ter und Kind
  • Aus­tausch mit anderen Müt­tern und kon­takt mit anderen Babys 

 

Für wen ist Mama + Baby Yoga geeignet?

 

Die Geburt Deines Babys sollte zu Beginn des Kurs­es min­destens 6 Wochen her sein. Es ist auch möglich diesen Kurs zeit­gle­ich oder nach der Rück­bil­dungs­gym­nas­tik zu besuchen.

Share this…
Share on Facebook
Face­book

Newsletter

Bekomme alle Infos zu Workshops, Kursen & allen anderen Neuigkeiten direkt in dein Postfach.